Newsticker

Aktuelle News von T-Online

Daniel Meyer neuer Braunschweig-Trainer: "Eine Ära prägen"

Daniel Meyer wird neuer Coach von Eintracht Braunschweig und soll den Aufsteiger in der 2. Fußball-Bundesliga etablieren. Der 40-Jährige folgt auf Marco Antwerpen, sein Vertrag gilt bis zum 30. Juni 2022. "Ich möchte diesen Club weiter stabilisieren", sagte Meyer bei seiner offiziellen Vorstellung a

Rund 8000 Studierende beantragen Überbrückungshilfe

In Niedersachsen haben rund 8000 der landesweit 210 000 Studentinnen und Studenten bislang in der Corona-Krise die staatliche Nothilfe beantragt. Das teilten die fünf niedersächsischen Studentenwerke mit. Der Zuschuss für Studierende, die etwa wegen des Wegfalls ihres Studentenjobs in finanzielle No

2. Liga - Antwerpen über Aus in Braunschweig: "Habe kein Problem"

Braunschweig (dpa) - Aufstiegstrainer Marco Antwerpen hat in einem ersten Interview gelassen auf sein Ende als Chefcoach von Zweitliga-Rückkehrer Eintracht Braunschweig reagiert. "Grundsätzlich muss ich erstmal festhalten, dass ich damit überhaupt kein Problem habe", sagte der 48-Jährige dem Interne

Aus in Braunschweig: "Habe damit kein Problem"

Aufstiegstrainer Marco Antwerpen hat in einem ersten Interview gelassen auf sein Ende als Chefcoach von Zweitliga-Rückkehrer Eintracht Braunschweig reagiert. "Grundsätzlich muss ich erstmal festhalten, dass ich damit überhaupt kein Problem habe", sagte der 48-Jährige dem Internetportal transfermarkt

Wolfsburg: Chef von Kokain-Bande zu acht Jahren Haft verurteilt

Das Landgericht Braunschweig hat einen 44 Jahre alten Wolfsburger zu acht Jahren Haft verurteilt. Als Kopf einer Kokain-Bande hatte er in Wolfsburg mit der Droge gehandelt. Wegen des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in sechs Fällen und des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitte

Waldbrandzentrale beklagt fehlende Kooperation

Die Waldbrandüberwachungszentrale der Landesforsten in Niedersachsen hat eine mangelhafte Kooperation der ostdeutschen Bundesländer beim Melden von Waldbränden beklagt. Während die niedersächsische Zentrale in Lüneburg den ostdeutschen Nachbarn jährlich Dutzende möglicher Waldbrände melde, die sie m

Waldbrandzentrale: Fehlende Kooperation ostdeutscher Länder

Die Waldbrandüberwachungszentrale der Landesforsten in Niedersachsen hat eine mangelhafte Kooperation der ostdeutschen Bundesländer beim Melden von Waldbränden beklagt. Während die niedersächsische Zentrale in Lüneburg den ostdeutschen Nachbarn jährlich Dutzende möglicher Waldbrände melde, die sie m

Waldbrandzentrale: Bereits mehr Einsatztage als in Vorjahren

Ein paar Dutzend Meter vom Weg entfernt steht Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) von Experten der Landesforsten begleitet mitten im Wald. Zwischen den Erläuterungen, als er Rückfragen stellt, sagt Weil: "Wald, das ist für mich auch Heimat." Im Waldgebiet Süsing bei Amelinghausen, sieht diese Heima

Braun Geschäftsführer bei Dennis Schröders Basketball Löwen

Die Basketball Löwen Braunschweig haben nach der Komplettübernahme durch den deutschen NBA-Star Dennis Schröder einen neuen Geschäftsführer und Sportdirektor vorgestellt. Oliver Braun, der bereits von 2007 bis 2014 für die Niedersachsen tätig war, kehrt zum Basketball-Bundesligisten zurück. Der 47-J

Aufstiegstrainer Antwerpen verlässt Braunschweig

Trainer Marco Antwerpen verlässt Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig. Der zum Ende der Saison 2019/20 ausgelaufenen Vertrag des 48-Jährigen wird nicht verlängert, wie die Niedersachsen am Dienstag mitteilten. Antwerpen hatte bereits am vorletzten Spieltag der Drittligasaison mit seiner Manns

Trainerentscheidung in Braunschweig Anfang dieser Woche

Die Entscheidung für oder gegen eine Weiterbeschäftigung von Marco Antwerpen als Trainer von Eintracht Braunschweig soll sehr bald fallen. "Wir werden Anfang der Woche entscheiden", sagte der Präsident und Aufsichtsratsvorsitzende Sebastian Ebel dem NDR. Der 57-Jährige ergänzte: "Aber erst einmal ka

Weitere Tests nach Corona-Fällen in Friedland und Göttingen

Nach den Corona-Ausbrüchen in Standorten der Landesaufnahmebehörde (LAB) in Niedersachsen sollen am Montag weitere Tests anlaufen. Im Grenzdurchgangslager Friedland sei ein Reihentest geplant, auch in Braunschweig seien weitere Tests vorgesehen, sagte eine Sprecherin der Behörde am Sonntag. In Braun

Fan-Party: Bürgermeister kritisiert, Verein bedauert

Die spontanen Fan-Feiern nach dem Zweitliga-Aufstieg von Eintracht Braunschweig haben in der Stadt für Wirbel gesorgt. Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD) kritisierte am Freitag in einer Videobotschaft die Nicht-Einhaltung von Abstandsregeln während der Corona-Pandemie. Und auch der Verein entsc

Center Marelja verlässt Basketball Löwen Braunschweig

Die Basketball Löwen Braunschweig und ihr Center Aleksandar Marelja gehen vor der neuen Saison getrennte Wege. Der ursprünglich noch bis Sommer 2021 laufende Vertrag mit dem 28 Jahre alten Serben sei in "beiderseitigem Einvernehmen" aufgelöst worden, teilte der Club aus der Basketball-Bundesliga am

13 positive Corona-Fälle in Braunschweiger Aufnahmebehörde

In der Landesaufnahmebehörde (LAB) in Braunschweig sind 13 Neuankömmlinge positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie gehörten zu einer Gruppe von 45 Spätaussiedlern aus Kasachstan, sagte eine LAB-Sprecherin am Freitag. "Wir haben uns entschlossen, alle 45 Personen in Separierung zu nehmen", ha

Fall Maddie McCann: Staatsanwalt sieht keinen dringenden Tatverdacht

Die Staatsanwaltschaft sieht im  Fall Madeleine McCann derzeit  keinen rechtfertigenden Grund für einen Haftbefehl gegen den Beschuldigten. Die Suche nach Zeugen geht weiter.  Die Staatsanwaltschaft Braunschweig sieht keine Handhabe für einen Haftbefehl gegen Christian B. Er ist der Beschuldigte im

Eintracht Braunschweig will nach Aufstieg auch Platz eins

Nach dem feststehenden Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga möchte Eintracht Braunschweig die aktuelle Saison auch als Drittliga-Meister beenden. Der Tabellenzweite benötigt dazu einen Sieg am letzten Spieltag im Niedersachsen-Duell beim SV Meppen (Samstag, 14.00 Uhr/MagentaSport) sowie einen Punkt

Neun Verletzte nach Brand in Wohnungslosenunterkunft

Bei einem Brand in einer Braunschweiger Unterkunft für Wohnungslose sind neun Menschen verletzt worden. Zwei von ihnen kamen ins Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte. Einsatzkräfte retteten nach Feuerwehrangaben am Donnerstagabend mehrere Menschen aus dem Gebäude. In Flammen stand z

Braunschweig-Feier: Abstandsregeln "unmöglich durchzusetzen"

Mehr als tausend Fans von Eintracht Braunschweig haben am Mittwochabend den Aufstieg ihres Vereins in die 2. Fußball-Bundesliga gefeiert und dabei offensichtlich gegen die Corona-Kontaktbeschränkungen verstoßen. Die Braunschweiger Polizei zog am Donnerstag dennoch ein entspanntes Fazit der Nacht und

Fall "Maddie" bei "Aktenzeichen XY": Anwalt des Verdächtigen kritisiert Ermittler

Ein Deutscher steht im Verdacht, 2007 die dreijährige Maddie McCann entführt und ermordet zu haben. Mit Hilfe des ZDF suchte die Polizei nach Spuren des Täters. Der Anwalt des Verdächtigen ist sauer. Der Anwalt des Verdächtigen im Fall Maddie hat die ermittelnde Staatsanwaltschaft Braunschweig schar

Quelle: t-online.de